Angebot merken
250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven

Beethoven - In Bonn spielt die Musik

Sonderkonzert im Beethoven-Haus

Nächster Termin: 10.09. - 12.09.2021 (3 Tage)

In Bonn spielt auch 2021 die Musik: Die Stadt feiert das 250 jährige Jubiläum des Komponisten Ludwig van Beethoven. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten viele Veranstaltungen ausfallen, die nun 2021 nachgeholt werden sollen. Rund um das Beethoven-Jahr wird Ihnen die Möglichkeit geboten, tiefer in das musikalische Leben einzutauchen. Seine Werke zählen zum kulturellen Erbe der Menschheit und prägten die Musikgeschichte.

Von der „Mondscheinsonate“ und „Adelaide“ bis zu „Für Elise“ - erleben auch Sie die schönsten Kompositionen Ludwig van Beethovens im Kammermusiksaal des Beethovenhauses in Bonn. Ein musikalischer Abend der Extraklasse mit dem Ensemble der Opera Classica Europa (Pianist, Geiger und Gesangssolisten) wird Ihnen mit Sicherheit beweisen, warum die Werke von Beethoven auch heutzutage noch solch große Beliebtheit erfahren. Gepaart mit der exklusiven Atmosphäre des edlen Kammermusiksaals, der herausragenden Akustik und der besonderen Nähe zu den Künstlern werden Sie die Schönheit der Musik Beethovens uneingeschränkt genießen können.

Unterkunft

Marriott Hotel Bonn ****

Das Hotel liegt zentral in der neuen Mitte Bonns, in direkter Nähe zur berühmten Museumsmeile. Alle 300 Zimmer sind mit Bad o. DU/WC, Telefon, TV, WLAN, Safe und Minibar ausgestattet. Im Hotel befinden sich zwei Restaurants, Skylounge und ein Wellnessbereich mit Schwimmbad.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Unser erster Programmpunkt führt Sie ins schöne Ahrweiler, wo schon der junge Beethoven einige Zeit verbrachte. Während einer kundigen Führungen in der Altstadt lernen Sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten kennen. Nach der Mittagspause widmen Sie sich dann dem bekannten Wein aus dieser Region, dies dann im Rahmen einer Weinprobe in der dortigen Winzergenossenschaft. Weiterreise nach Bonn, Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag: Beethovens Bonn und Konzertbesuch Nach dem Frühstück erkunden Sie Bonn heute auf den Spuren des weltberühmten Komponisten – Ihre Reiseleitung führt Sie zu verschiedenen Stationen in der Stadt, an denen Beethoven musikalisch wirkte und Spuren hinterlassen hat. Im Anschluss Führung in Beethovens Geburtshaus. Im Beethovenjahr wird die neugestaltete Ausstellung im Geburtshaus Beethovens um ein neues Musikzimmer, mehr Ausstellungsfläche und Originalhandschriften erweitert. Anschließend Zeit zur freien Verfügung.

Um 19.30 Uhr exklusives Konzert im Kammermusiksaal, einem modernen Konzertsaal in direkter Nachbarschaft zum Beethoven Geburtshaus. Der Saal, welcher in Form einer antiken Arena im Halbrund angelegt ist, bietet durch seine Größe von nur 199 Sitzplätzen die Möglichkeit, ein besonders intensives und atmosphärisches Konzert zu erleben. Nach der ca. 90-minütigen Vorstellung können Sie noch auf eigene Faust Ihr Abendessen einnehmen und Bonn erkunden, bevor Sie in Ihr Hotel zurückkehren. Übernachtung.

3. Tag: Heimreise Nach dem Frühstücksbuffet im Hotel folgen wir ein letztes Mal den Spuren Beethovens. Auch er soll den „Vater Rhein“ geliebt haben, Daher unternehmen Sie am Morgen eine schöne Schifffahrt von Bonn nach Linz. Genießen Sie abschließend diese schöne Fahrt auf dem Rhein. Anschließend Rückfahrt in die Heimatorte.

Termine & Preise


Buchungspaket
10.09. - 12.09.2021
3 Tage
Doppelzimmer, (469,- €)
Einzelzimmer, (558,- €)

Leistungen

  • Fahrt im modernen First-Class-Bus
  • 2 x Übernachtung
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • Stadtführung Ahrweiler
  • Weinprobe in Ahrweiler
  • 1 x Abendessen im Hotel
  • Stadtführung Bonn und Eintritt Beethoven-Haus
  • Eintrittskarte für das Konzert im Kammermusiksaal am 11.09.21 um 19.30 Uhr
  • Schifffahrt Bonn nach Linz
  • Betreuung durch unser Fahrpersonal

Haustürabholung zubuchbar

3 Tage ab
469,- €
Doppelzimmer
Jetzt Buchen