NEU
Angebot merken
Weihnachtszauber in

Dessau

Nächster Termin: 23.12. - 27.12.2019 (5 Tage)

Die Welterberegion Dessau-Anhalt-Wittenberg müssen Sie gesehen haben. Dessau hat eine achthundertjährige Geschichte, bietet vier Mal Welterbe und ist ein Ort, in dem sich die Lebenswege vieler berühmter Persöhnlichkeiten kreuzten. Weltbekannt wurde Dessau mit dem Bauhaus. Heute zählen das Bauhausgebäude, die Meisterhäuser und das Gartenreich Dessau-Wörlitz zum UNESCO-Welterbe.

Unterkunft

Radisson Blu Fürst Leopold Hotel Dessau ****

Das 4-Sterne Hotel mit angrenzendem Park liegt direkt im Zentrum der Bauhaus-Stadt Dessau, gegenüber vom Anhaltischen Theater. Die komfortabel ausgestatteten Zimmer verfügen über ein großes eigenes Bad, komfortable Betten, Klimaanlage, einladendes Dekor und kostenfreies WLAN. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, eine Lobby-Bar und ein Fitnessbereich.

Reiseverlauf

1. Tag: Heimatorte - Dessau

Anreise nach Dessau. Mit dem Besuch des Weihnachtsmarktes stimmen Sie sich auf die bevorstehenden Festtage ein. Marktstände mit würzigem Glühwein, Weihnachtsgebäck und Leckereien vom Grill bis hin zu Fahrgeschäften werden geboten. Anschließend Fahrt zum Hotel. Zimmerbezug, Begrüßung mit einem Glühwein und Abendessen.

2. Tag: Dessau / Heiligabend

Nach dem Frühstück Stadtrundfahrt, welche Sie zunächst ins historische Zentrum der ehemaligen Residenzstadt Dessau mit dem Stadtschloss, der Schlosskirche und dem Markt führt. Sie besuchen mit dem Bauhaus und den Meisterhäusern Architektur der klassischen Moderne. Erleben Sie am Kornhaus die Auenlandschaft der Elbe. Stimmen Sie sich mit dem Georgium auf das Dessau-Wörlitzer Gartenreich ein und lernen Sie mit dem Umweltbundesamt einen Bau kennen, der Kunst, Natur und Technik harmonisch in sich vereint. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Am Abend wird Ihnen ein Weihnachtsmenü serviert.

3. Tag: Lutherstadt Wittenberg und Wörlitz-Park

Fahrt nach Wittenberg, der Wiege der Reformation. Hier begeben wir uns mit einem Stadtführer auf Entdeckungstour. Sehen Sie die historische Altstadt Wittenbergs mit ihrer Schlosskirche und der berühmten Thesentür. Bummeln Sie durch Straßen, die auch Martin Luther und seine Mitstreiter schon durchschritten haben. Die Altstadt ist ein einzigartiges Freilichtmuseum, um Weltgeschichte zu erleben. Seit 1996 ist das Ensemble von Schloss- und Stadtkirche, Lutherhaus und Melanchtonhaus Weltkulturerbe der UNESCO. Anschließend geht es zum Wörlitz-Park, der eine unvergleichliche Kulturlandschaft aus Schlössern, Seen, Parkanlagen und historischen Gebäuden bietet. Zeit zum Bummeln und Schauen. Am Abend wird Ihnen ein Weihnachtsmenü serviert.

4. Tag: Leipzig

Während eines Stadtrundgangs besuchen Sie Orte großer Musiktradition, treffen steinerne Zeitzeugen und bestaunen altehrwürdige Bürgerhäuser, historische Passagen und bedeutende Plätze und Gassen. Bis zur Rückfahrt nach Dessau bleibt noch Zeit für eigene Erkundungen. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Dessau - Halle - Heimatorte

Entdecken Sie mit einem Reiseführer in Halle die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Altstadt. Interessantes und Wissenswertes zur Geschichte der „Schönen an der Saale“, Anekdoten und Legenden über ihre Bewohner sowie eindrucksvolle Bauten und andere historische Sehenswürdigkeiten warten auf Sie. Anschließend bleibt noch Zeit für einen Bummel über den Wintermarkt. Am frühen Nachmittag beginnt die Rückfahrt in die Heimatorte.

Termine & Preise


Buchungspaket
23.12. - 27.12.2019
5 Tage
Doppelzimmer, HP, (469,- €)
Einzelzimmer, HP, (558,- €)

Leistungen

  • Fahrt im modernen First-Class-Bus
  • 4 Übernachtungen im Radisson Blu Fürst Leopold Hotel Dessau
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 1 x 3-Gang-Weihnachtsmenü
  • 3 x 3-Gang-Menü oder Buffet
  • 1 Glas Glühwein zur Begrüßung
  • Stadtrundfahrt Dessau
  • Ausflug Wittenberg mit Stadtführung und Besuch des Wörlitz-Parks
  • Geführter Stadtrundgang Leipzig
  • Stadtführung Halle
  • Betreuung durch unser Fahrpersonal

Haustürabholung zubuchbar

5 Tage ab
469,- €
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen