Angebot merken
Tage der Entschleunigung

Flusskreuzfahrt auf Mosel und Saar

mit der MS Königstein

Nächster Termin: 24.06. - 30.06.2020 (7 Tage)

Freuen Sie sich auf eine spannende Reise auf der gemütlichen MS „Königstein“ von Koblenz bis Saarbrücken. Lernen Sie wunderbare uralte Städte sowie deren Sehenswürdigkeiten kennen, und genießen Sie den Anblick wunderschöner Weinlandschaften entlang der Mosel und der Saar.

Karte
Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Koblenz - Einschiffung

Bequeme Anreise im modernen First-Class-Bus nach Koblenz. Nach der Ankunft Einschiffung und Kabinenbezug auf der MS Königstein. Im Anschluss werden Sie von der Crew mit einem Welcomedrink begrüßt und Sie haben Zeit und Gelegenheit, sich mit den Annehmlichkeiten Ihres „schwimmenden Hotels" vertraut zu machen. Nach dem Abendessen bietet sich noch die Möglichkeit zu einem individuellen Landgang. Übernachtung an Bord.

2. Tag: Koblenz - Cochem

Nach dem Frühstück lernen Sie Koblenz, die Stadt am Deutschen Eck, bei einer Stadtbesichtigung kennen. Sie sehen unter anderem den Schängelbrunnen, das Jesuitengymnasium, das Kurfürstliche Schloss und das Kaiser-Wilhelm-Denkmal am Zusammenfluss von Rhein und Mosel. Um einen Panoramablick auf das obere Mittelrheintal und das Deutsche Eck zu ermöglichen, folgt zum Abschluss der Stadtbesichtigung eine atemberaubende Seilbahnfahrt über den Rhein hinauf zur Festung Ehrenbreitstein, die bis heute über dem Rheintal thront. Von dort bietet sich Ihnen ein wunderbarer Blick auf das Deutsche Eck. Rückkehr zum Mittagessen auf die MS Königstein und Abfahrt des Schiffes nach Cochem. Ankunft in Cochem gegen Abend. Nach dem Abendessen haben Sie auch hier die Möglichkeit eines individuellen Landganges. Übernachtung an Bord.

3. Tag: Erholung an Bord - Bernkastel

Beginnen Sie den Tag mit einem reichhaltigen Frühstück. Heute erwartet Sie eine Ganztagspassage durch das Tal der Mosel mit herrlichem Blick auf die alte Kulturlandschaft, wo bereits die Römer vor 2000 Jahren Rebstöcke anbauten. Die Flusspassage führt vorbei an idyllisch gelegenen Weindörfern, alten Burgen, Festungen und Schlösser mit wehrhaften Mauern und wappenverzierten Türmchen. Genießen Sie bis zum Anlegen in Bernkastel am späten Abend alle Annehmlichkeiten Ihres Schiffes, wie z.B. die gemütliche Kaffee-/Teestunde im Salon am Nachmittag. Abendessen und Übernachtung an Bord.

4. Tag: Bernkastel-Kues - Trier

Nach dem Frühstück lernen Sie Bernkastel-Kues bei einem Stadtrundgang kennen. Erleben Sie die unvergleichliche Mosel-Atmosphäre einer malerischen Altstadt voller Geschichte und Kultur. Die Stadt Bernkastel-Kues ist eines der beliebtesten Urlaubsziele an der Mosel und kann sich stolz „Zentrum der Mittelmosel“ nennen. Zum Abschluss genießen Sie bei einer Weinprobe einige flüssige Köstlichkeiten - die typischen Moselweine. Danach Rückkehr zum Schiff und Mittagessen. Die Reise geht nun weiter entlang der Moselweinstraße in Richtung Trier. Erholen Sie sich auf dem Sonnendeck und genießen Sie die vorüberziehenden Landschaften. Abendessen und Übernachtung an Bord. Am späten Abend erreichen Sie Trier.

5. Tag: Trier - Saarlouis

Heute wartet eine Stadtbesichtigung in Trier auf Sie. Lernen Sie die über 2000-jährige Geschichte der ältesten Stadt Deutschlands kennen. Die Römerbauten Triers gehören zum Unesco-Weltkulturerbe und locken jedes Jahr viele Millionen Menschen in die Moselstadt. Nach der Stadtbesichtigung Rückkehr auf die MS Königstein zum Mittagessen. Das Schiff legt wieder ab und fährt noch ein letztes Stück auf der Mosel, bevor es auf der Höhe von Konz auf die Saar einbiegt und dort in südlicher Richtung weiterfährt. Abendessen an Bord. Ankunft in Saarlouis am späten Abend. Übernachtung an Bord.

6. Tag: Saarlouis - Saarbrücken

Nach dem Frühstück fahren Sie von Saarlois in die saarländische Landeshauptstadt Saarbrücken. Die Hauptstadt des kleinsten deutschen Bundeslandes gilt als „lebenslustigste Stadt Deutschlands“. Das Mittagessen ist heute dort eingeplant. Am Nachmittag werden Ihnen bei einer Stadtbesichtigung alle Besonderheiten der Stadt näher gebracht – eine Stadt, in der Geselligkeit und noch ein Hauch Savoir-vivre zu spüren sind. Anschließend Rückkehr aufs Schiff und Abendessen. Danach bietet sich noch die Gelegenheit für einen individuellen Landgang. Übernachtung an Bord.

7. Tag: Saarbrücken - Heimreise

Stärken Sie sich heute ein letztes Mal beim Frühstück an Bord der MS Königstein, denn es heißt schon wieder „Abschied nehmen". Ausschiffung nach dem Frühstück und Rückreise in die Heimatorte.

Zusatzinformationen

Für diese Reise ist ein gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

Termine & Preise


Buchungspaket
24.06. - 30.06.2020
7 Tage
2-Bett-außen, Hauptdeck, VP, (1.399,- €)
2-Bett-außen, Oberdeck, VP, (1.699,- €)
1-Bett-außen, Hauptdeck, VP, (1.899,- €)

Leistungen

  • Fahrt im modernen First-Class-Bus
  • Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord (Frühstück, Mittagessen, Nachmittagskaffee, Abendessen, tagsüber Snacks)
  • Getränkestation mit Kaffee, Tee und Wasser im Buffetrestaurant
  • Willkommensdrink
  • Kapitänsdinner
  • Seilbahnfahrt Koblenz
  • Weinprobe
  • Deutschsprachige Bordbetreuung
  • Stadtbesichtigung Koblenz
  • Stadtrundgang Bernkastel
  • Stadtbesichtigung Trier
  • Stadtbesichtigung Saarbrücken
  • Reisebegleitung

Haustürabholung zubuchbar

7 Tage ab
1.399,- €
2-Bett-außen, Hauptdeck, VP
Jetzt Buchen